';
side-area-logo

Katja Richter . . . unterwegs im Herbst

Fotografie im Herbst . . .

 

Im Nebel ruhet noch die Welt,

Noch träumen Wald und Wiesen:

Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,

Den blauen Himmel unverstellt,

Herbstkräftig die gedämpfte Welt 

in warmen Golde fließen.

 

Eduard Mörike (1804-1875)

 

 

Empfehlen
Share
Getagged in